Zentralisiertes Berichtswesen für pathologische Befunde
Branche: Medizin

Kunde: PALGA (pathological anatomy national automated archive) ist ein Zusammenschluss aller pathologischen Institute in Holland.

Ziel: Das Wissen nachhaltig sichern und für alle zugänglich machen sowie die Zentralisierung aller pathologischen Untersuchungsberichte.

Lösung: Mit LogicNets bietet PALGA seinen Mitgliedern ein allumfassendes, für alle zugängliches Berichtswesen.

Vorgehen: Während der Untersuchung eines Gewebestücks gibt der Pathologe, z.B. durch Spracheingabe, seine Beobachtungen in das System ein. Durch diese spezifischen Informationen sind die nächsten Schritte vorgegeben und das System generiert simultan einen synoptischen Report.

Vorteile:
Zeitersparnis durch Effizienzsteigerung
Strukturierte Daten und Protokolle
Prozessverbesserung
Modellierung der eigenen Protokolle